Wir lieben Mama!

Wir lieben Mama!7 Geschenkideen zum Muttertag

Am 12. Mai ist wieder Muttertag – und ihr habt mal wieder zu spät nach einem Geschenk geschaut? Mit einem dieser Tipps im Gepäck könnt ihr am kommenden Wochenende ganz beruhigt zu Mama nach Hause fahren und sie einen kleinen Tick mehr feiern als sowieso schon. 

MUTTERTAG

EINE KLEINE LIEBESERKLÄRUNG AN ALLE MÜTTER

Ihr habt uns die Schuhe angezogen, uns sauber gemacht und uns nach bestem Gewissen erzogen. Es ist und war nicht immer leicht mit uns – rückblickend fällt es uns das natürlich immer leicht zu sagen – aber wir sind dankbar. Dankbar für all die Stunden, die du mit uns verbracht hast – du hattest sicher auch mal was anderes vor! Dankbar für jeden Trost und jedes aufmunternde Wort. Eigentlich ist uns klar, jeder Tag ist irgendwie Muttertag, aber trotzdem wollen wir dir an einem Tag im Jahr zeigen, dass wir dich ganz besonders lieben!

Handgemachte Keramik aus Portugal

Liebe zum Detail.

Blumen sind zwar schön, aber verwelken irgendwann. Damit eure Mutter auch noch die nächsten Jahre etwas von eurem Geschenk hat, gibt es bei SeaRâmica auf St. Pauli handgemachte portugiesische Keramik. Außerdem hat der kunterbunte Keramikteller auch noch einen weiteren Vorteil – beim nächsten Familien-Dinner könnt ihr immer schön auf das tolle Geschenk eurerseits aufmerksam machen. 

Schnuckelige Lederanhänger

Die Hamburg-Edition.

Damit Mutti immer etwas von euch bei sich trägt, empfehlen wir unsere Schlüsselanhänger vom Atelier Boem. Der Anhänger ist das perfekte Accessoire für die Handtasche oder einfach zu tragen als modischer Schlüsselanhänger. Die Anhänger werden in liebevoller Handarbeit von Katharina und ihrer Mutter Ina gefertigt. Mit den besonderen Details wie dem Seemannsknoten und der personalisierten "Hamburgliebe" Aufschrift haben sie den perfekten Hanse-Charme! 

Frischer Honig von den Dächern Hamburgs

Der leckere Honig kommt frisch von Hamburgs Dächern.

Der auf den Flachdächern Hamburgs produzierte Honig von There is a bee on the roof schmeckt nicht nur besonders frisch und lecker – ihr unterstützt mit jedem Kauf auch noch die Umwelt. Denn die Initiative setzt sich stark für den Erhalt der Honigbiene ein, deren Population in den letzten Jahren drastisch zurückgegangen ist. Also schenkt ihr zum Muttertag nicht nur leckere Freuden, sondern beweist auch ein Herz für Nachhaltigkeit.

Mein kleiner grüner Kaktus

Bei Kleiner Kaktus gibt es eine bunte Auswahl an Kakteen und Sukkulenten.

Wenn's grün werden soll, wieso dann nicht mit einem schönen Kaktus oder einer Sukkulente? Bei Kleiner Kaktus in Eimsbüttel findet ihr eine riesige Auswahl der standhaften Wüstenbewohner. Ob klein, groß oder in den interessantesten Formen – hier wird sicher eine süße Pflanze eine Heimat bei Mama finden!

Eine kulinarische Wolhfühlfahrt

Anstoßen auf Mama!

Ihr habt eure Mama schon lange nicht mehr ins Restaurant ausgeführt? Kein Problem. Bei den Taste Tours werden gleich vier kulinarische Highlights angefahren. Vier Stunden, vier Stopps und ganz viele neue Geschmackserlebnisse machen das Muttertagsgeschenk zum unvergesslichen Erlebnis. Kleiner Tipp: Für den Muttertag gibt es nur noch ganz wenige Plätze. Worauf wartet ihr? 

Ein bisschen Magie für den Körper

Wer hat schon etwas gegen eine gute Massage?

Mama ist ständig im Stress und arbeitet viel zu viel? Dann haben wir das perfekte Geschenk für sie. Eine Wohlfühlmassage bei einem der Besten seiner Zunft. David Wagners Hände wurden schon als "göttlich" bezeichnet. Bei Anima in der Grindelallee gehören Verspannungen und Rückenbeschwerden in Nullkommanix der Vergangenheit an und eure Mutter wird es euch sehr danken! 

Selbst ist das Kind!

Hier ist alles frisch!

Erinnert ihr euch noch an die unzähligen Gutscheine, die ihr als Kinder verschenkt habt? Der "Ich räum die Küche auf"-Gutschein oder der "Ich lade dich zum Essen ein"-Gutschein – sie alle liegen wahrscheinlich verstaubt in einer alten Box versteckt im Elternhaus. Zeit, eure Versprechen zu halten – naja zumindest ein wenig. Deckt euch bei Hobenköök mit feinen regionalen Spezialitäten ein und zaubert eurer Mutter ein genussvolles Essen zum Ehrentag! 

Coverfoto: Stockfoto 

Dieser Artikel ist auf redaktioneller Ebene entstanden.

Jan-Martin Bauer

Jan-Martin kommt aus Hamburgs Süden und liebt es, neue Restaurants und Bars in der schönsten Stadt der Welt zu entdecken. In seiner Freizeit spielt er Fussball und singt für sein Leben gerne Karaoke.