Essen & Trinken » Restaurant

Time for Pizza – Die 11 leckersten Pizzen in Hamburg

08. Januar 2017

Das Leben ist zu kurz für schlechte Pizza! Deswegen haben wir uns für euch mal auf die Suche nach Pizzerien gemacht, die nicht nur sehr gute Pizza anbieten, sondern wo man auch noch unheimlich schöne Stunden verbringen kann! 

Was ist es bloß, das diese runde, heiße, fettige Versuchung an sich hat? Pizza geht nämlich immer. Ob zum Kater, zum romantischen Date, zur schicken Familien- oder zur steifen Betriebsfeier – Pizza ist nicht nur mega lecker, sondern auch der perfekte Icebreaker. Und (sehr wichtig): Pizza regt bei vielen Hamburger Gourmets zur absoluten Kreativität an. Wir zeigen euch, wo es gut schmeckt! 

#1 Pizza Bande

Pizza Bande-1
Pizza Bande-1

Und wir fangen gleich kreativ kulinarisch an: Einen Steinwurf von der Reeperbahn entfernt gibt es seit März eine Pizzeria, die dafür sorgt, dass auch Hamburgs Partypeople nicht vom Fleisch fallen. Bei der Pizza Bande gibt es Pizza für jeden. Ob Fleischliebhaber, Vegetarier oder Veganer – hier findet man sicher seine ganz persönliche Lieblingspizza. Und das tatsächlich mit dem extra Pfiff. Aufgetischt bekommt ihr nämlich super leckere Inspirationen und ausgefallene Beilagen. Wer kommt schon auf die Idee, Wasabijoghurt, Bacon, Datteln, Gorgonzola und Zwiebelchutney in Kombination oder gar Sahnesauce, Sauerkirschen, Schokokeksstückchen, Schokoflakes auf die Pizza zu schmeißen? Das mögen wir. 

Unser Favorit: Patata Tartufo. Diese Spezialpizza gibt's mit Creme-Fraiche-Sauce, Cheddarkäse, Drillingscheiben, Granatapfelkernen, etwas Rucola und Trüffelöl – richtig lecker! 
Preise: Die Basispizza gibt's für 5,20 € und Belag von 0,80 € bis 2,60 €. 



Pizza Bande

Lincolnstraße 10 | 20359 Hamburg

Mo-Do 12:30 - 22 Uhr
Fr 12:30 - 23 Uhr 
Sa 13:30 - 23 Uhr 
So 13:30 - 22 Uhr 

© Foto: Pizza Bande 

#2 Al Volo

Al Volo -1

Bella Italia! Sobald wir nur an das Al Volo denken, hören wir schon die Melodien von Toto Cutugno oder Claudio Baglioni in unseren Köpfen – hier bekommen wir das schönste Gefühl von Italien aber nicht nur im Ambiente, sondern auch im Geschmack. Die Pizzen, die in Eppendorf serviert werden, überraschen mit einer Einfachheit, die einen zum Urgefühl des Pizzagenusses zurückbringen. Klassische Zutaten wie Anchovis, Salami, Pilze oder Oliven sorgen nicht für Langeweile, sondern für einen spannenden, rustikalen Genuss. Der Teig ist dabei so überzeugend, dass man ihn plus Al-Volo-Tomatensauce auch für Zuhause mitnehmen kann. 

Unser Favorit: Pizza del Povero, die "Pizza des armen Mannes". Ohne Tomate, was man sich auch erstmal trauen muss, dafür aber mit viel Mozzarella, Kartoffelscheiben und Rosmarinsalz – das Gute kann so simpel sein. 
Preise: Die Pizzen gibt es mit 35 oder 50 cm Durchmesser. Im Schnitt kostet eine kleinere Variante zehn bis zwölf Euro. 

Al Volo

Eppendorfer Weg 211 | 20253 Hamburg

Mo - So 12 - 23 Uhr 

© Foto: Al Volo 

#3 Via Vai Pizza Al Taglio

Via Vai Pizza Al Taglio -1

Seit 2008 überrascht das Via Vai mit einem Konzept, das sich die Inhaberin direkt in Italien abgeguckt hat! Dort hat Julia nämlich beobachtet, dass die Pizza geschnitten und nach Gewicht verkauft wird – das brauchten wir auch für Hamburg! In Ottensen kann man also mittags seine Pizzen nach Hungergefühl verdrücken und sich dann abends durch eine Auswahl an verschiedenen Möglichkeiten probieren. Das Konzept zieht! 

Unser Favorit: Birne-Gorgonzola. Ausnahmslos. 
Preise: Kommt eben ganz auf euren Hunger an! Zwei Stücke Pizza inklusive Getränk kosten aber selten mehr als zehn Euro. 

Via Vai Pizza Al Taglio

Bahrenfelder Straße 223 | 22765 Hamburg

Mo - Fr 12 - 23:30 Uhr
Sa 17 - 23:30 Uhr
Sonntag Ruhetag 

© Foto: Via Vai Pizza Al Taglio

#4 Slim Jim's

Slim Jim's-1

Hier sind ausgeklügelte Pizzabäcker am Werk. Im Herzen der Schanze zaubern sie wahre Kreativkreationen auf die Teller; jeden Tag hausgemachte Pizza für alle! Wir haben besonders viel Spaß daran, hier unsere Beläge selbst auszusuchen und werden somit jedes Mal aufs Neue überrascht, zu was so ein Pizzagenuss alles fähig ist. Dass der Laden eigentlich immer voll ist, spricht also für sich. 

Unser Favorit: Jeder Besuch ein neuer Favorit. Obwohl uns letztens auch die Pizza Bianco, ein Monatsangebot, ganz gut geschmeckt hat. 
Preise: Die kleine Basispizza gibt es für 4,50, die große für 6,50. Beläge gibt es von 0,70 bis 1,80 €

Slim Jim's

Bei der Schilleroper 1-3 | 20359 Hamburg

Mo - Fr 12 - 22 Uhr
Sa & So 13 - 22 Uhr

@ Foto: Slim Jim's

#5 Teigfabrik

Teigfabrik -1

Weil das Pizzabacken so viel Spaß macht, stehen hier die Chefs höchstpersönlich am Ofen. Die Inhaber Timo und Malte bringen mit ihrer Teigfabrik ein bisschen Schanzenfeeling nach Winterhude. Hier bekommen Pizzafans die gute, italienische Variante, nämlich mit einem dünnen und knusprigen Teig. Der Clou dabei: Hier gibt es nichts von der Karte, denn jeder darf sich seine Pizza selbst zusammenstellen. Es gibt eine Basispizza, die einer perfekten Margherita entspricht. Darüber hinaus gibt es vier Kategorien, nach denen ihr euch eure Pizza selbst belegen könnt. Das Basilikum für oben drauf könnt ihr euch selbst von den Pflanzen zupfen und Oregano könnt ihr euch auch je nach Gusto über eure Pizza streuen.

Unser Favorit: Wir bleiben klassisch und haben unsere Margherita nur durch ein wenig Salami und Pilze ergänzt. Perfekt!
Preise: Unter 10 €. 

Teigfabrik

Jarrestraße 57 | 22303 Hamburg

Mo - S0 12 - 22 Uhr 

© Foto: Teigfabrik 

#6 Eisenstein

Eisenstein -1
Eisenstein -1

Pizza aus dem Holzbackofen gibt es in Ottensen im Eisenstein. Und tatsächlich ist die Bezeichnung Margharita allein nicht ausreichend, es ist die "Königin Margehrita", die hier durch das Basilikumpesto ihre Exzellenz erreicht. Aber da gibt es noch mehr auf der Karte, was alle Pizzabäckerlaien wirklich alt aussehen lässt.  "Fliegender Händler", "Feuer und Flamme" oder die "Blöde Ziege" trumpfen mit kreativen Mixen. Und das Ganze lässt sich auch noch in perfekter Atmosphäre genießen, nämlich in den heiligen Räumen der Zeisehallen, eine alte Fabrik zur Herstellung von Schiffsschrauben. 

Unser Favorit: "Smashing Pumpkin". Wer hätte gedacht, dass Kürbis auf der Pizza noch besser ist als in der Suppe verarbeitet? 
Preise: ca. 8 bis 14 €

Eisenstein

Friedensallee 9 | 22765 Hamburg

Mo-Do 12-23 Uhr
Fr & Sa 12-24 Uhr
So 13-23 Uhr

© Foto: Eisenstein 

#7 Il Forno

Il Forno -1
Il Forno -1

Man nehme einen Holz befeuerten Steinofen aus Italien, traditionelles Handwerk, regionale Zutaten erster Güteklasse und heraus kommt eine Pizzeria zum Dahinschmelzen. Das Il Forno hat es sich zur Aufgabe gemacht, authentische neapolitanische Pizza nach Hamburg zu bringen – und das macht es ganz hervorragend. Dazu hat sich das Team einen waschechten neapolitanischen Pizzaiolo ins Boot geholt, der auf 20 Jahre Erfahrung am Holzbackofen zurückblickt und dafür sorgt, dass die "Lady in Red", "Buffalo Bill" oder der "Calabrian Dream" zur Perfektion gelingt. 

Unser Favorit: "Mrs. Napoli", wie kann es auch anders sein? Madame überzeugt nämlich mit Sardellen, Kalamata-Oliven, Kapern, Oregano, frischem Knoblauch, Olivenöl extravergine und frischem Basilikum. 
Preise: 6,50 bis 14,50 €

Il Forno

Alsterdorfer Straße 86 | 22299 Hamburg

17:30 - 22 Uhr
Fr & Sa bis 23 Uhr 
Dienstag Ruhetag

© Foto: Il Forno 

#8 Il Locale

Il Locale -1
Il Locale -1

Wenn Inhaber Simone an italienische Küche denkt, dann meint er es ernst. Der gebürtige Römer betreibt das Il Locale in der Großen Brunnenstraße jetzt etwas mehr als ein Jahr und ihm sprudeln jetzt schon die Ideen, wie er seine Speisekarte noch erweitern kann. Braucht er unserer Meinung nach gar nicht, denn die Pizza mundet uns schon so gut, dass sein stadtbekanntes Tiramisu danach kaum noch Not tut. Warum das so ist? Wir vermuten, dass es am Teig liegt, der ca. 48 Stunden vor Verwendung gelagert wird. Sein Geheimrezept dabei: Je weniger Hefe er verwendet, desto besser gelingt er ihm. 

Unser Favorit: Alle, die mit Meeresfrüchten sind. Passt irgendwie hier rein. Und danach unbedingt das Tiramisu probieren.
Preise: Auch hier ist von bis alles im normalen Pizzapreissektor vertreten. 

Il Locale

Große Brunnenstraße 41 | 22763 Hamburg

Di - Do 17 - 23 Uhr 
Fr 12 - 15 Uhr
Sa 12 - 23 Uhr 
So 16 - 22 Uhr

#9 Die Pizzabäckerei

Die Pizzabäckerei-1
Die Pizzabäckerei-1

Zuhause isst sich so eine Pizza ja auch ganz gut, deswegen darf auch ein Lieferservice nicht fehlen. Wir legen euch hier Die Pizzabäckerei ans Herz, die sich ebenfalls in den Dienst des guten Geschmacks gestellt hat. Von den Klassikern decken sie solide ein breites Spektrum ab: Funghi, Salami, Tonno, Hawaii lieben wir. Aber auch die Pizzen, die sie nach Stadtteilen benannt haben, ist nicht von schlechten Eltern. Probiert "Teufelsbrück", "St. Pauli" oder "Große Freiheit". 

Liefergebiete: Eilbek, Wandsbek*, Marienthal*, Hamm, Dulsberg, Barmbek-Nord und -Süd, Uhlenhorst*, Hohenfelde*, Borgfelde, Hammerbrook, St. Georg*, Horn* und auf Anfrage. 
*teilweise, je nach Auslastung und Bestellwert

Unser Favorit: "HafenCity", denn die eröffnet geschmacklich wirklich neue Welten: hausgemachte Tomatensauce, Sauce Hollandaise, Spargel, gebratene Riesengarnelen, Mozzarella (aus Kuhmilch), Rucola, Knoblauch
Preise: Bewegen sich je nach Größe in einem mega fairen Preissektor um die zehn Eur0. Es gibt 26, 31, 40 cm Durchmesser oder gleich die Partyvariante auf einem 40 x 60 cm Partyblech. 

Die Pizzabäckerei

Seumestraße 4 | 22089 Hamburg

Mo 17 - 22 Uhr
Di - Do 11:30 - 14 Uhr und 17 - 22 Uhr
Fr 11:30 - 14 Uhr und 17 - 23 Uhr
Sa 12 - 23 Uhr
So 12 - 22 Uhr 

@ Foto: Die Pizzabäckerei 

#10 Casa Nova

Casa Nova -1

Das Casa Nova im Hofweg ist ein Ort der Gemütlichkeit, das versucht, unauffällig zu bleiben. Bei der leckeren Pizza ist das aber nur schwer möglich! Man kann sich seine Pizza auch selbst zurecht schustern, aber die Auswahl ist so groß, dass das kaum nötig ist – hier wurde bereits an jede Vorliebe gedacht. Dabei ist aber die Funghi keineswegs nur 'ne Pizza mit Pilzen. Die Tonno kann mehr als normalen Thunfisch und selbst die Diavolo hat eine einzigartige Schärfe an sich – hin da!

Unser Favorit:
 Pizza 4 Formaggi – zum Dahinschmelzen! 
Preise: Nur die Pizza della Casa kostet über 10 Euro. 

Casa Nova

Hofweg 22 | 22085 Hamburg

#11 Luigi's

Luigi's-1

Last but never least: Luigi's, die Pizzaperle im Portugiesenviertel. Wer hier noch nicht gewesen sein sollte, hin da! Die Pizzen sind nicht nur geschmacklich das, was eine Pizza sein sollte, sondern auch die Größe lässt jedes Herz höherschlagen. Eingebettet ist das Geschmackserlebnis in eine Atmosphäre, die keine Wünsche offenlässt. In dem verwinkelten, urigen Lokal herrscht ein Gewusel, das einen auf magische Weise herrliche entspannt. 

Unser Favorit:
Die vegetarische Pizza ist der Hammer. Vor allem, wenn sie einem in Herzform serviert wird. Das kann hier wirklich passieren. 
Preise: Abends pendeln sich die Preise bei einem Zehner ein, plus minus 2 Euro. Mittags gibt's die guten Stücke schon ab vier Talern. 

Luigi's

Dietmar-Koel-Straße 21 | 20459 Hamburg

Di - So 11.30 bis 00 Uhr 
Mittagstisch bis 15 Uhr 

 
Merle Hagelüken
Merle ist ein absolutes Nordlicht: Aufgewachsen an der Ostsee geht sie mittlerweile in Hamburg auf Entdeckungstour. Sie liebt den Hafen, das Wasser und findet in jeder Ecke das Besondere!