03. August 2024    ab 14:00 Uhr

Bock auf Domiziana, Juju und Haftbefehl? Dann ab zum SPEKTRUM 2024! Rap am Reiherstieg

@komfort.abel Spektrum Kelvyncolt 1 (1)
Datum/Uhrzeit

03. August 2024
ab 14:00 Uhr

Location


» Google Maps

Eintritt
Links

Liebe Freund:innen der Beatkultur und des Sprechgesangs, es geht wieder los: Der Countdown für Hamburgs heftigstes Rap-Festival läuft! Am 3. August wird die Crème de la Crème der Rapszene den Reiherstieg zum Beben bringen. Hochkarätige Acts sind beim diesjährigen SPEKTRUM am Start, um euch ne heftige Zeit zu bescheren. Don’t miss it!

Wilhelmsburger Blockparty mit 1A Line-up

Zeitgleich zum VOGELBALL zelebriert das SPEKTRUM wieder Rap in all seinen Facetten – ab mittags bis tief in die Nacht. Denn dem Line-up gelingt ein Spagat zwischen Tradition und Grenzüberschreitungen ebenso gut wie die Balance aus elektronischen Einflüssen und klassischem Rap. Es erwarten euch etablierte, aufstrebende und verdammt gute Rapper:innen, innovative Produzent:innen und das Best-of der deutschen Beatkultur!

@komfort.abel Spektrum Nura 0837 2 2048x1365
Img 1586 2048x1365

Tom Hengst, Juju und weitere Stars der Szene

Um hier mal Tacheles zu reden: Domiziana versorgt euch mit Turn-Up-Tunes zwischen Hyperpop und Happy Hardcore und Tom Hengst liefert wortgewandten Rap und starke Texte. Und wenn wir schon bei den ganz großen Stars der Szene sind, dann dürfen Kwam.E, Juju und Haftbefehl natürlich auch nicht fehlen! Freut euch auf insgesamt 19 Artists auf 3 Bühnen für einen unvergleichlichen Abriss.

240513 Spektrum Website Tomhengst
Tom Hengst
240118 Spektrum Website Actkacheln Domiziana 1
Domiziana
240402 Spektrum Website Kwame 1
Kwam.E
240118 Spektrum Website Einzelartwork Haftbefehl
Haftbefehl

Spektrum 2024 Bisher bestätigt

JUJU // HAFTBEFEHL // SOULY // DOMIZIANA // MAJAN // KWAM.E // TOM HENGST // FLORENTINA // NANALEVRAI // ENDZONE // MAIKEL // ELLICE // OG LU // 6EURONEUNZIG // DJBABYBLADE // MIAMI LENZ // NISSA B2B // YUNG_WOMB // SHERRYAERI

Safe Spaces und Awareness auf dem Spektrum

Das Team hinter dem Spektrum liegt es natürlich auch in diesem Jahr wieder am Herzen, dass ihr euch alle wohlfühlt und eine gute Zeit habt – deswegen wird es wieder ein Awareness-Konzept geben. Übrigens: Wir finden es sehr löblich, dass auf dem Spektrum auch ganz vielen weiblichen Artists aus der Szene eine Bühne gegeben wird und das Line-up dadurch ausgewogen ist. Das könnt ihr schon jetzt hören, und zwar in der offiziellen Festival-Playlist auf Spotify!

Ran an die Tickets Kommt mit eurer Gang!

Ihr wollt mit eurer Clique gemeinsam das Spektrum unsicher machen? Dann macht ihr mit den Bandentickets einen guten Deal: Wenn ihr 3 bis 5 Tickets kauft, dann spart ihr pro Ticket 5 €, bei 6-8 Tickets sogar 10 €! Die regulären Einzeltickets gibt’s aber natürlich auch.