AIN'T NO TRASH Vintage Design aus Niendorf

Geheimtipp Hamburg Niendorf AINT NO TRASH Dahlina Sophie Kock 38

Dass wir seit ein paar Jahren eine Revolution in der Bekleidungsbranche im Bezug auf Nachhaltigkeit durchleben, ist schon längst kein Geheimnis mehr. Vintage und Second Hand werden nicht mehr belächelt, sondern sind cool und ein absolutes Statement gegenüber der Fashion-Industrie. Und auch beim Interieur tut sich mittlerweile einiges! Gründerin Linda Käckermann hat ihre Leidenschaft für Vintage-Möbel kurzerhand zu ihrem Beruf gemacht und möchte euch da draußen zeigen: Gebrauchte Möbel sind großartig – willkommen bei AIN’T NO TRASH!

Geheimtipp Hamburg Niendorf AINT NO TRASH Dahlina Sophie Kock 62
Geheimtipp Hamburg Niendorf AINT NO TRASH Dahlina Sophie Kock 28
Willkommen im Paradies für Vintage- und Design-Liebhaber!

Wie aus einem Umzug eine Geschäftsidee wurde

Erst im Juli letzten Jahres hat Linda mit ihrer Lebenspartnerin Lina, die ihre Unterstützerin seit Sekunde 1 ist und bei der Verwirklichung des Unternehmens tatkräftig zur Seite stand, ihre Zelte in Berlin abgebrochen und ist nach Hamburg zurückgekehrt. Als sie sich dann in ihrem frisch eingerichteten Wohnzimmer umgeschaut hat, ist ihr aufgefallen, dass keines der Möbelstücke neu gekauft wurde, sondern alles nach jahrelangem Zusammentragen seinen Platz gefunden hat. Ob Erbstücke oder Flohmarktfund, jedes der Stücke hat so natürlich auch einen emotionalen Wert bekommen. Und genau in diesem Moment war für Linda klar: „Genau das Gefühl möchte ich meinen Mitmenschen auch vermitteln. Ich möchte einen Ort schaffen, der Menschen dazu inspiriert, auch so zu leben!“ Gesagt, getan. Im Juli 2020 gründete Linda AIN’T NO TRASH.

Geheimtipp Hamburg Niendorf AINT NO TRASH Dahlina Sophie Kock 48
Linda in ihrem Reich

Jedes Möbelstück bringt seine eigene Geschichte mit sich und wir haben die Möglichkeit, die Geschichten selbst wiederzuentdecken.

Linda Käckermann

Geheimtipp Hamburg Niendorf AINT NO TRASH Dahlina Sophie Kock 30
Geheimtipp Hamburg Niendorf AINT NO TRASH Dahlina Sophie Kock 29
Geheimtipp Hamburg Niendorf AINT NO TRASH Dahlina Sophie Kock 40

Was steckt hinter dem Studio im Adlerhorst?

Um den Traum von einem Möbel-Studio zu erfüllen, braucht es manchmal dann doch eine glückliche Fügung. Durch Zufall fand Linda die Location in Niendorf und obwohl die Räumlichkeiten zu Beginn noch einen ganz anderen Eindruck machten, sah sie schon die Vision des fertigen Studios vor sich: lichtdurchflutet, hell und vor allem einladend – der ideale Ort, um besonderen Möbeln ihren Auftritt zu schenken! Innerhalb eines Monats haben Linda, Lina und ein paar weitere Helfer ein echtes Juwel geschaffen, in dem man sich gern umschaut. Und auch wenn Niendorf nicht zum Hamburger City Zentrum gehört, ist die Anbindung mit der U-Bahn super easy und für jeden machbar.

Linda auf Möbeljagd Und wo kommen die coolen Möbel her?

Jetzt fragt ihr euch bestimmt: Und wo kommen die coolen Möbel eigentlich her? Linda geht regelmäßig auf Entdeckungstour im Umkreis von fünf Stunden Autofahrt. Manchmal führt ihr Weg sie zu Haushaltsauflösungen, aber es gibt auch Privatkunden, die an sie verkaufen. Mit der Zeit konnte sich die Design-Liebhaberin ein kleines Netzwerk aufbauen, weshalb der Stil sich im Studio auch gewandelt hat. Waren es am Anfang noch viele Holzmöbel, findet sich jetzt ausschließlich der persönliche Geschmack im AIN’T NO TRASH wieder.

Geheimtipp Hamburg Niendorf AINT NO TRASH Dahlina Sophie Kock 37
Tolle Möbel soweit das Auge reicht!

It’s all about the style

Und was genau erwartet euch jetzt bei eurem Besuch in Lindas Studio? Ein Mix aus Sechzigern und Siebzigern, Möbel im Bauhaus-Stil, viel Chrom, Kunststoff, Glas und Stein! Sowohl Linda als auch Lina haben ein Faible für italienisches Design und das merkt man auch, wenn man sich durch das schöne Studio bewegt. Die Stücke bei AIN’T NO TRASH sind einzigartig und dafür da, euer Interieur-Herz glücklich zu machen. „Meist reicht schon ein außergewöhnliches Möbelstück, wie zum Beispiel ein Couchtisch, und schon verändert sich die ganze Atmosphäre im Raum!“ Na wenn das mal kein Argument ist, so schnell es geht, einen Ausflug nach Niendorf zu machen und sich einen neuen Eyecatcher für die Wohnung auszusuchen. Viel Spaß!