Oclean Hamburg

Oclean HamburgGemeinsam gegen die Plastikflut!

Es waren einmal drei Schwestern, eine Freundin und ein Vater, die auszogen, die Meere zu retten. So ungefähr könnte die Geschichte von Hannah, Lena, Marie und Papa Pippert beginnen, die gemeinsam mit ihrer langjährigen Freundin Ricarda Oclean gegründet haben. Bei regelmäßigen Clean-Ups befreien sie Hamburg und seine Gewässer vom Müll – damit die Plastikflut gar nicht erst die Ozeane erreicht. 

Hannah, Lena und Marie

Ein "Familienunternehmen"

Inspiriert wurden die drei Schwestern von ihrem Vater, der Mitglied bei dem Kieler Verein One Earth One Ocean ist und 2018 die Idee hatte, auch in Hamburg etwas für die Nachhaltigkeit zu tun. Und weil laut Oclean etwa 80% des Plastikmülls über die Flüsse in die Meere gelangt, beschloss die Familie, dem Müll in Hamburg den Kampf anzusagen. Sie gründeten die gemeinnützige GmbH Oclean, die von einer Stiftung unterstützt wird und regelmäßige Aufräumaktionen veranstaltet.

Nordisch for nature

Unter dem Motto “Nordisch for nature” setzt sich Oclean direkt vor der Haustür für die Umwelt ein und räumt an den Kanälen, Flüssen und Fleeten der Stadt auf. Bei den Clean-Ups sammelt ihr zusammen mit anderen engagierten Hamburgern Kippenstummel, Einwegbecher, Plastiktüten und natürlich ganz viele Karmapunkte. Und es gibt noch einen positiven Nebeneffekt: die schönen Orte, an denen ihr euch dabei rumtreibt! Zuletzt war die Bande zum Beispiel am Elbstrand, im Park Fiction und auf der Veddel unterwegs.

Wann ist das nächste Clean-Up?

Bleibt auf dem Laufenden!

Am 17. Oktober wird das nächste Mal aufgeräumt – wann und wo genau, erfahrt ihr auf Instagram, Facebook oder per Newsletter. Also, folgt @oclean.hamburg und stay tuned!

Karmapunkte und gute Stimmung inklusive!

Join the gang!

Mit ihren Clean-Ups möchte Oclean nicht nur die Plastikflut eindämmen, sondern auch zeigen, wie einfach jeder etwas für den Planeten tun kann. Denn egal, wie viel Zeit, Geld oder Energie ihr für das Thema Nachhaltigkeit aufbringen könnt – Müllsammeln geht immer. Also: Macht mit bei der nächsten Aufräumaktion, trefft andere fleißige Hamburger und setzt gemeinsam ein Zeichen für das Umweltbewusstsein unserer Stadt!

recyclehero

Der neue Abholservice für Altglas & Altpapier

Oclean Hamburg

Dieser Beitrag ist auf redaktioneller Ebene entstanden. 

Anna Paulina Graf

Anna ist unsere kleine Schwäbin. Und das hört man auch, denn selbst nach fast fünf Jahren in Hamburg kann sie noch kein Hochdeutsch. Mit jeder Menge Gratis-Ausflugstipps, ihrem Fahrrad und ganz viel Entdeckerdrang zeigt sie ihren Freunden die Stadt – und jetzt auch euch.