Hanging Out Café Bowls & Superfood im Urban Jungle

Geheimtipp Hamburg Rotherbaum Hanging Out Café Leonie Zimmermann 018 (1)

Das Postfach ist mal wieder voll, ständig kommen neue Terminerinnerungen per Push-Nachricht auf den Sperrbildschirm und ihr würdet am liebsten einfach nur ins nächste Flugzug steigen, um euer Fernweh zu stillen? Hängt doch einfach ’ne Runde im Hanging Out Café am Grindel ab und nehmt zwischen Palmen, mit tropischen Smoothies und Superfood-Bowls eure verdiente Auszeit vom Alltagstrubel!

COVID-19 Take-Away

Zwar könnt ihr momentan nicht im Hanging Out Café sitzen, es gibt aber jede Menge leckere Bowls, Foodboxen, Stullen und gute Getränke, die nur darauf warten, von euch mitgenommen zu werden! Geöffnet ist jeden Freitag bis Sonntag von 9 bis 16 Uhr, also nichts wie hin zum Hanging Out Café!

Geheimtipp Hamburg Rotherbaum Hanging Out Café Leonie Zimmermann 026 (1)
Unser neuer Wohlfühlort

Just hanging around

Rund um den Grindel ist immer was los. Aber manchmal will man einfach nur abschalten, kennt ihr das? Dann ist das Hanging Out Café genau das Richtige für euch. Hier schwingen uns in einen der Hängesessel, schlürfen kunterbunte Smoothies und schalten einfach mal ab.

Auf zur Großstadtoase!

In der Bornstraße – einer der Nebenstraßen des Grindelhofs – findet ihr ein City-Biotop mit entspannten Vibes, grünen Pflanzen, trendigem Interieur und allerlei leckeren Superfood-Kreationen. Hinter diesem liebevollen Urlaubsort mitten in der Stadt steckt Puria. Der gelernte Bauingenieur wollte schon immer sein eigenes Café eröffnen und sammelte auf Reisen durch ferne Länder viel Inspiration für seinen Hanging Out Ort. Zusammen mit einem Elektriker und Techniker kreierte er einen Ort, der es uns einfach macht, unseren eng getakteten Terminkalender für einen Moment zu vergessen.

Geheimtipp Hamburg Rotherbaum Hanging Out Café Leonie Zimmermann 014 (1)

Das Hanging Out ist wie ein ferner Ort, an dem man die Zeit und den Alltagstrubel hinter sich lässt und das Gefühl von Urlaub verspürt.

Puria, Inhaber des Cafés

Geheimtipp Hamburg Rotherbaum Hanging Out Café Leonie Zimmermann 003 (1)
Nicht nur schön – auch noch lecker!

Fruchtig, gesund & regional

Nachdem klar ist, dass sowohl der Cappuccino als auch der Oat Latte Macchiato herrlich schmecken, wollen wir natürlich auch die Superfood Bowls probieren. Auf der Tafel finden wir sechs verschiedene Schüssel-Variationen, deren Namen gesund, geheimnisvoll und unwiderstehlich zugleich klingen. Unser absoluter Favorit ist die vegane Blue Ocean Bowl mit blauem Spirulina, Maca, Banane und Kokosdrink mit Kokos-Mandel-Granola!

Die köstlichen Bowls könnt ihr euch übrigens individuell mit Früchten der Saison und anderen Toppings bestücken lassen. Wer es herzhafter mag, sollte sich eines der knusprigen Sandwiches bestellen. Gut zu wissen, die Zutaten kommen überwiegend aus der Region: die Äpfel aus dem Alten Land, die Kaffeebohnen von der Hanseatischen Rösterei Black Delight und selbst die Milch stammt aus Hamburg von Hof Reitbrook.

Geheimtipp Hamburg Rotherbaum Hanging Out Café Leonie Zimmermann 012
Geheimtipp Hamburg Rotherbaum Hanging Out Café Leonie Zimmermann 018 (1)

Euer Fernweh-Moment

Wir sind von diesem schönen Örtchen begeistert und freuen uns auf unseren nächsten Kurzurlaub im Hanging Out!

Geheimtipp Hamburg Rotherbaum Hanging Out Café Leonie Zimmermann 005 (1)
Sooo gute Bowls!
Geheimtipp Hamburg Rotherbaum Hanging Out Café Leonie Zimmermann 002 (1) (1)
Der Kuchen ist der Hammer!

Probiert unbedingt die blaue Blue Ocean Bowl und das Bananabread – so gut!

Mit dem Bus zum Grindelhof fahren – von dort aus sind es ca. 5 Minuten zu Fuß.

Demnächst gibt es auch frische Salate im Hanging Out.

Alle Gerichte sind vegetarisch oder auf Wunsch auch vegan.