Flying Market

Flying MarketVietnamesische Straßenküche in Ottensen

Wo findet man das leckerste Essen in Vietnam? Na, auf den Märkten! Im schönen Ottensen wird das Beste der vietnamesischen Esskultur gefeiert. Bunt, ein wenig verrückt, aber in jedem Fall super lecker! Flying Market ist ein absolutes Muss für alle Fans der asiatischen Küche!

Willkommen in Vietnam!

Leben auf dem Markt

Wer Vietnam besucht, kommt nicht umher, den Märkten einen Besuch abzustatten. Hier beginnt und endet der Tag. Frische, wunderbar duftende Zutaten türmen sich auf den kleinen Ständen, Karren und Wagen. Es wird gefeilscht, geplaudert und gelacht. Hier spielt das Leben! Und das Beste: die leckersten Gerichte bekommt ihr nicht etwa in einem schicken Restaurant, sondern genau hier – auf dem Markt.

Unsere Wochenmärkte sind zwar sehr schön und gemütlich, aber sicher nicht so wie ihre Brüder in Vietnam. Dafür haben wir aber Flying Market: Hier ist das Leben genauso bunt und das Essen genauso lecker!

Eine bunte Oase in Hamburg

Duft, Farben und Geräusche – wer in dem kleinen Restaurant Flying Market die Augen schließt, könnte glauben, in Vietnam zu sein. Der Duft sanfter Räucherstäbchen umhüllt uns, während wir auf den bunten Kissen der schmalen Sitzbänke hocken und auf unser Essen warten. Das Wasser läuft uns bei den Gerüchen, die ab und zu aus der Küche strömen, im Mund zusammen.

„Einmal Phở!“ ertönt es plötzlich und wir sind wieder im Hier und Jetzt. Nam, Restaurantleiter im Flying Market, strahlt uns an, als er die dampfende Suppe auf den Tisch stellt. Hinzu kommen viele weitere Gerichte: Rotes und gelbes Curry, Bun Bowls und vietnamesische Sommerrollen und Frühlingsrollen. Optisches Highlight sind die Flying Noodles, die so platziert wurden, das es wirklich auf den ersten Blick so aussieht, als würden die Nudeln über dem Gemüse und den Soßen in der großen Bambusschale schweben.

Dabei hatten wir echte Schwierigkeiten, uns für nur ein Gericht zu entscheiden. Denn auf der Karte findet man nur das Beste aus einem vietnamesischen Rezeptbuch. Dazu gibt es eine Wochenkarten auf der Spezialitäten wie Suon Chua Ngot, süß-saure Rippchen, ein beliebtes Street Food in Vietnam, oder auch Hähnchen in Ingwersoße angeboten werden. Ach, beim Anblick der Speisekarte hat man schon die Entscheidung getroffen, bald wiederzukommen!

Wir bedanken uns bei Nam für den herzlichen Empfang im Flying Market und das leckere Mittagessen!

Carolin Simon

Unsere kleine Weltenbummlerin Caro hat den Weg zurück in die Heimat gefunden und ist ab jetzt auf Entdeckertour in Hamburg unterwegs. Sie liebt den Hamburger Hafen und ist immer auf der Suche nach schönen Märkten und neuen Food Ideen.