Holy Taco

Holy TacoTacos, Drinks & feinste Sounds mitten auf der Reeperbahn

Die Reeperbahn ist um eine Attraktion reicher. Paco Montero und DJ Oliver Huntemann haben mitten auf dem Kiez das Holy Taco eröffnet. Hier werden euch zwischen Totenköpfen und Industrial-Flair original mexikanische Tacos, echter Tequila und feinste Sounds serviert. Wir waren da und können sagen: Heiliger Bimbam, ist das toll!

Paco & Olli verbindet die Leidenschaft zu gutem Essen und Musik!

Zwei Freunde und eine gemeinsame Vision

Paco und Olli verbindet zwei Dinge: die Liebe zu Mexiko und die Leidenschaft zu guter Musik. Und wie der Zufall es wollte, lernten sich die beiden Freunde in einer mexikanischen Taquería kennen. Olli war Gast, Paco Restaurantleiter – und schon immer Fan von Ollis Musik. "Das war schon praktisch, so hab ich immer einen Tisch bekommen", schmunzelt der DJ und erzählt uns im gleichen Atemzug von seiner Frau, die Mexikanerin ist. "Sie hat schon immer von einem Restaurant geträumt und war natürlich hin und weg von Pacos Idee, einen eigenen Laden zu eröffnen!", beschreibt Olli die Anfänge von Holy Taco. 

Endlich den Traum vom eigenen Restaurant erfüllt.

Ab auf die Reeperbahn

Paco hat aber nicht nur lange eine Taquería geleitet, er hat sogar selbst mexikanische Wurzeln. Damit kennt er die lateinamerikanische Küche und weiß, was gute Tacos ausmacht. Zusammen mit Olli, der sich als kreativer Kopf für gute Musik und schickes Design einsetzt, machte er sich auf die Suche nach einer Location – und wurde unweit der Davidwache fündig. "Dass wir auf dem Kiez landen, hätten wir selbst nicht gedacht", lacht Paco. Es hat aber auch ein bisschen gedauert, bis aus dem ehemals ältesten Schuhladen der Stadt Holy Taco wurde. Über acht Monate haben die beiden umgebaut. Chapeau!

Wir möchten, dass sich die Hamburger wieder auf die Reeperbahn trauen.

Paco & Oliver, Gründer von Holy Taco

Die rund 2500 Calaveras sind allgegenwärtig!

Tradition + Moderne = Holy Taco

Wo über 100 Jahre Handwerkstradition ihre Heimat hatten, ist nun ein Zuhause für mexikanische Spezialitäten entstanden. Das Holy Taco besticht durch seinen industriellen Look, schicke Lichtspiele und die Farben Schwarz und Gold. Blickfang Nummer eins sind zweifellos die Calavera-Wände, an denen Hunderte goldene Totenköpfe hängen – und die jeden Insta-Feed glühen lassen! 

Heiliger Bimbam!

Tacos zum Verlieben

Der Name, der groß an am Eingang prangt, verspricht "heilige Tacos" – und wir werden nicht enttäuscht. Denn Paco und Olli haben sich mit Ernesto Camarillo von Tacos Camarillo einen echten Experten mit an Bord geholt und ganze elf Taco-Variationen auf die Karte geschrieben. Wir haben uns durch die Maistortillas probiert und können sagen: Holy shit, ist das lecker!

Für jeden etwas dabei!

Mit Klassikern wie Campechano (Rindfleisch) oder Carnitas (Pulled Pork) und Exoten wie Pulpo A La Diabla (unser Geheimtipp!) kommt hier jeder Taco-Lover voll auf seine Kosten. Und das auch, wenn man kein Fleisch isst. Dann empfehlen wir Coliflor Al Moio De Aio (gebratener Blumenkohl), Chile Relleno (mit Käse gefüllte Jalapeño) oder Chilli Vegan (Sojageschnetzeltes). Dazu hausgemachtes Salsa und Guacamole, fertig ist der mexikanische Foodie-Traum. Wir sind ein bisschen verliebt!

Wer will da nicht zugreifen?

Essen ist im Holy Taco vorallem eins: Kommunikation!

Bienvenidos amigos!

Paco und Olli haben einen Ort für Freunde geschaffen. Denn ob ein paar Tacos auf die Hand oder für ein langes, buntes Festmahl – im Holy Taco könnt ihr beides haben. Die große Wand trennt nämlich den schicken Eingangsbereich von der gemütlichen Sitzecke. Nehmt Platz und gönnt euch Tacos, Tequila und Drinks mit Freunden!

Die Bar ruft!

An der stilvollen Bar gibt's Drinks wie Mezcal Mule, fruchtige Margaritas – und natürlich Tequila! Der wird hier übrigens in ganz besonderen Shotgläsern mit kleinen mexikanischen Figuren, serviert. Paco und Olli packen einen ihrer seltenen mexikanischen Tequilas aus (den vielleicht besten zwischen den Tanzenden Türmen und der Großen Freiheit!) und stoßen mit uns auf ihr neues Restaurant an. Cheers!

Schick angerichtet und super lecker!

Da wir hier mitten auf dem Kiez sind, kann bei uns natürlich auch bis in die Morgenstunden gefeiert werden!

Paco, Inhaber des Holy Taco

Fiesta Mexicana

Tacos mit den Amigos!

Ihr seid mit eurer Gang auf der Reeperbahn unterwegs und wollt euch für den Abend stärken? No problemo! Mit der Fiesta Mexicana bekommt ihr bunt gemischte Tacos für bis zu 12 Personen und könnt euch durch verschiedene Leckereien probieren. Guten Hunger!

Fiesta Mexicana!

Gute Sounds für lange Nächte

Holy Taco soll aber nicht nur eine Anlaufstelle für gute Tacos sein, sondern auch für gute Musik. Denn mit Oliver Huntemann ist hier ein weltweit bekannter DJ Mitbegründer. Auch seine Sounds laden euch am Wochenende zum Feiern und Tanzen ein.

Freut euch auf gute Sounds!

Olli & Paco lieben Tacos genauso wie wir!

Hasta pronto!

Nach unzähligen spitzenmäßigen Tacos und leckeren Drinks, stoßen wir ein letztes Mal an. Auf was? Auf unseren nächsten Besuch bei Holy Taco natürlich! Denn wir kommen ganz bestimmt wieder, um Paco und Olli in ihrer tollen Taquería und Bar auf der Reeperbahn zu besuchen!

Gracias, liebes Holy Taco Team!

Dahlina-Sophie Kock

Dieser Artikel ist in bezahlter Kooperation mit Holy Taco entstanden.

Jan-Martin Bauer

Jan-Martin kommt aus Hamburgs Süden und liebt es, neue Restaurants und Bars in der schönsten Stadt der Welt zu entdecken. In seiner Freizeit spielt er Fussball und singt für sein Leben gerne Karaoke.