7 Künstlerinnen unserer Hansestadt Girls, Girls, Girls – jetzt wird’s bunt!

Geheimtipp Hamburg Sabela Garcia Jan Traupe 08

Unsere Hansestadt ist voller bunter Ecken und den unterschiedlichsten Künstlerinnen. Egal ob im Karolinenviertel, im Gängeviertel oder in Ottensen – unsere Stadt hat für jeden kreativen Kopf ein Plätzchen. Umso schöner ist es, dass immer mehr Künstlerinnen ihre Werke in unserer Stadt erschaffen, ausstellen und uns mit ihrer Kunst beschenken – Merci! Wer die Frauen hinter den Art-Pieces sind, verraten wir euch jetzt!

Geheimtipp Hamburg September Künstlerinnen Josi – ©Joséphine Sagna
Joséphine Sagna in ihrem Atelier
© Joséphine Sagna
Geheimtipp Hamburg Kunst Kultur Künstlerinnen Josi (1) – ©Joséphine Sagna
Kunst die Empowert und Sensibilisiert
© Joséphine Sagna
Geheimtipp Hamburg Kunst Kultur Künstlerinnen Josi – ©Joséphine Sagna
Bei Joséphine Sagna werden die Leinwände bemalt, angespritzt und gedreht
© Joséphine Sagna
Das Ich Im Wir Vernissage – ©Joséphine Sagna
"Kreativität kommt beim Machen" – Joséphine Sagna
© Joséphine Sagna
Joséphine Sagna

Empowerment durch bunte Leinwände

Weitere Informationen

„Kreativität kommt beim Machen!“ – der Leitsatz, von dem sich Joséphine Sagna bei all ihren Gemälden leiten lässt. Ihre Bilder werden nicht nur einfach bemalt – sie werden gedreht, bespritzt und den vielen Farben wird Zeit zum Fließen gelassen. Ob mit Tusche, Kreide, Sprühfarbe oder Marker – jede ihrer bemalten Leinwände hat ein Ziel: PoC empowern! Die Kunst der gebürtigen Stuttgarterin, bei der ihr Spontanität besonders wichtig ist, setzt sich vor allem mit der Identitätssuche einer schwarzen Frau in einer weißen Gesellschaft auseinander. Ebenso stellt sich die Künstlerin beim Kreieren ihrer Werke stets die Fragen: „Was sind meine Privilegien?“ und „Was ist struktureller Rassismus?“. Joséphine hat also eine Message, die empowert und zugleich sensibilisiert.

Geheimtipp Hamburg Kunst Künstlerinnen Fulya – ©Fulya Celik
Ton in Ton
© Fulya Celik
Geheimtipp Hamburg Kunst Künstlerinnen Fulya (3) – ©Fulya Celik
TAKE APART
© Fulya Celik
Geheimtipp Hamburg Kunst Künstlerinnen Fulya (4) – ©Fulya Celik
REVE
© Fulya Celik
Fulya Celik

Die Meisterin der Formen und Strukturen

Weitere Informationen

Wir alle kennen und lieben ihre Kunstwerke, die auf ganz Instagram zu sehen sind. Wer sie noch nicht entdeckt hat, verpasst was!  Egal welche Interio-Goals-Wohnung es ist: Die Bilder von Fulya Celik hängen überall! Umso mehr freut es uns, dass sie in unserem schönen Hamburg zu Hause ist, auch wenn sie am liebsten von Paris aus arbeitet. Jedes einzelne Stück trägt Fulyas Emotionen und Gedanken in sich und wird mithilfe von unterschiedlichsten Erdtönen, Formen und Strukturen umgesetzt. Das Ziel: Innerer Frieden und Verbundenheit – wir fühlen’s!

Geheimtipp Hamburg Easterfield Festival Tag 1 Janne Baumann 108
Ein kunterbuntes Graffiti der Good Gurls Gang beim Hamburger Easterfield Festival!
GOODGURLSGANG

Graffiti mit Gurls-Message

Weitere Informationen

Auf die Sprühdosen, fertig, los! Bei der Good Gurls Gang – also POLSKA, leopadra, Lazy Liz und AMIGA – herrschen only Good Vibes. Mit ihren bunten Designs verschönern sie noch so kahle Wände rund um Berlin und Hamburg. Unter dem Motto „doing graffitti and having fun“ verbreiten die vier Künstlerinnen an verschiedensten Locations ihre Message – Gurls Power! So auch auf dem Easterfield Festival in Hamburg, wo sie mit ihren grellen Farben bunte Schlangen, Brüste, Füße und crazy Muster zauberten. Wer also Bock auf nice Farbkombinationen, artsy Motive und Female Power hat, der ist bei der Good Gurls Gang genau richtig!

Geheimtipp Hamburg Kunst Künstlerinnen Annatiron – ©Anna T-Iron
Wer versteckt sich hinter dem Namen Anna T-Iron? Anna Eisenhauer ist der richtige Name der Künstlerin.
© Anna T-Iron
Geheimtipp Hamburg Kunst Künstlerinnen Annatiron (1) – ©Anna T-Iron
Unsere Astrastube im Anna T-Iron Look
© Anna T-Iron
Geheimtipp Hamburg Kunst Künstlerinnen Annatiron (2) – ©Anna T-Iron
Tropical Vibes
© Anna T-Iron
Anna T-Iron

Palmen und Tropical-Vibes mitten in Hamburg

Weitere Informationen

Was wäre unsere Astra Stube ohne das bunte Graffiti, auf ihrer ewig-langen Außenwand? Richtig, ganz schön kahl, blass und langweilig! Anna T-Iron ist die Künstlerin genau hinter diesem Kunstwerk, das sich unter der Sternbrücke verbirgt. Mit ihren tropischen Formen und den bunten Buchstaben bringt sie damit die Tropical und Good Vibes in die Schanze bzw. Altona! Die farbigen Formen, Illustrationen & hand-letterted Typografien sind aber nicht nur in Hamburg zu entdecken – also Augen offen halten!

Geheimtipp Hamburg Kunst Künstlerinnen Pauline Kubiak (1) – ©Paulina Kubiak
Mixed media on canvas 140 x 200 cm
© Paulina Kubiak
Geheimtipp Hamburg Kunst Künstlerinnen Pauline Kubiak – ©Paulina Kubiak
Paulina Kubiak – Künstlerin aus Hamburg
© Paulina Kubiak
Paulina Kubiak

Kunst, die euch den Atem raubt!

Weitere Informationen

14 Jahre jung war Paulina Kubiak, als sie sich das erste Mal an eine Leinwand traute. Mittlerweile wechselte sie vom künstlerischen Kinderzimmer in ihr eigenes Atelier in Hamburg und verkauft ihre Kunstwerke bereits an unterschiedlichste Kund:innen – einer davon Wolfgang Joop. Das Ziel der 2003 geborenen Künstlerin ist, die Betrachter:innen zu überraschen. Ihr Blickwinkel nah an der Realität, aber zugleich weit davon entfernt. In ihren Gemälden erzählt sie Geschichten, webt ihre Emotionen und Gefühle mit ein und lädt somit für individuelle Interpretationen ein. „Person Looking Back“, „Person Sitting On A Carpet“ oder „Sitting On A Table“ – wir lieben sie alle, die Öl oder Mixed Media Leinwände von Paulina Kubiak.

Face Corner am Ms Artvill
Face Corner am Ms Artvill
Der perfekte Ort zum chillen & Kunst gucken.
Der perfekte Ort zum chillen & Kunst gucken.
Bona Berlin

Charakter meets Skurrilität

Weitere Informationen

Zwar geboren in Hamburg, aber die Köpfe von Bona Berlin sind in der ganzen Welt verteilt. Ganz egal ob in Melbourne, Berlin, Bangkok, London, Peking oder unserer Hansestadt – die bunten Paste-Ups versprühen in jeder Metropole Charakter und Skurrilität. Bereits seit 2006 besprüht, bemalt und beklebt die deutsche Künstlerin Wände, Säulen, Autos, Skateboards und vieles mehr – nichts ist vor ihr sicher. Hamburg ist voll mit Bona Berlin und wir lieben’s!

Sabela und ihre Kunst
Sabela und ihre Kunst
Bilder voller Gefühle und Emotionen
Bilder voller Gefühle und Emotionen
Sabela macht auch CBD Öl
Sabela macht auch CBD-Öl
SABELA GARCÍA CUESTA

"Egal, was ich male, am Ende sehe ich immer mich."

Weitere Informationen

Egal welcher Strich, Punkt oder Farbe – bei der nächsten Künstlerin geht alles um Gefühle und wie sie sich von ihnen leiten lässt. Sabela García Cuesta ist Hamburgs Alleskönnerin, denn neben ihren bunten, emotionalen Werken ist sie auch Gründerin von ihrem eigenen CBD-Öl und ihrer Mode-Kollektion – Hut ab! Wenn die gebürtige Spanierin ihren Pinsel schwingt, taucht sie in ihre eigene Therapiestunde ab, in der immer Reggaeton durchs Zimmer schallt. Von Madrid über Miami bis zur indischen Farbpalette – Sabelas Inspirationen gehen über Hamburg hinaus und das sieht und spürt man!