7 Tipps um den Alltagsstress abzubauen In der Ruhe liegt die Kraft

Geheimtipp Hamburg Guide Stadt&leute Fürs Herz Titelbild

Stress – ein Wort, was fest in unserem Alltag verankert ist. Sei es bei der Arbeit, im Haushalt oder sonst wo. Es kommt immer wieder vor, dass wir uns überfordert fühlen und nicht wissen, wohin mit den ganzen Aufgaben und Erledigungen. Aber bevor ihr euch von dem lästigen Alltagsstress unterkriegen lasst, sind wir zur Stelle und geben euch ein paar richtig gute Tipps an die Hand, mit denen ihr eure Tage easy meistern könnt. Let’s go!

Kunstwerk mit Acrylfarben – ©Pexels
Solche Kunstwerke könnt ihr erschaffen!
© Pexels
Abstrakte Bilder gießen bei Farblix

Auf andere Gedanken kommen

Kontakt Bernhard-Nocht-Straße 67, 20359 Hamburg info@farblix.de
Öffnungszeiten Weichen ab:
Weitere Informationen

Was gibt es besseres, um den Kopf frei zu kriegen, als sich ein bisschen künstlerisch zu betätigen? Bei Farblix könnt ihr richtig coole Pouring-Kurse machen – also mit Acrylfarben abstrakte Bilder gießen. Die Farben wurden übrigens extra von Farblix entwickelt! Wenn ihr am Anfang noch etwas unentschlossen seid oder nicht genau wisst, welche Farben am schönsten zusammen passen, könnt ihr erstmal auf kleinen Probe-Leinwänden alles ausprobieren, bevor ihr euch an euer Kunstwerk macht.

Grüne Landschaft im Wald.
Einmal tief durchatmen!
Wandern in den Harburger Bergen

Der Stadt entfliehen

Kontakt Stadtscheide, 21075 Hamburg

Die Alpen werdet ihr zwar nicht in Hamburg finden, wandern könnt ihr hier aber trotzdem und zwar in den Harburger Bergen! Das traumhaft schöne Fleckchen Natur eignet sich perfekt für ausgedehnte Spaziergänge, bei denen man einfach mal die Seele baumeln lassen kann. Wenn man so in der Natur unterwegs ist, vergisst man doch alle Sorgen und Probleme, oder? Am besten packt ihr euch noch ein paar leckere Snacks ein und schon kann der kleine Kurzurlaub los gehen.

Frau, die eine Massage bekommt. – ©Unsplash
Was gibt es besseres, als eine ausgedehnte Massage?
© Unsplash
Eine Massage bei Anima

Eine kleine Auszeit genießen

Kontakt Laufgraben 39, 20146 Hamburg 0172 7728368
Öffnungszeiten Weichen ab :
Weitere Informationen

Findet eure innere Balance – das ist das Motto der Anima Massagepraxis in Hamburg. Und wie könnte man besser seine Balance finden, als bei einer entstandenen Massage? David Wagner nimmt euch mit auf eine kleine Reise, bei der ihr Körper und Geist in Einklang bringen könnt. Glaubt uns, danach werdet ihr wie auf Wolken gehen, denn das was David innerhalb einer Stunde mit seinen Händen fabriziert, ist einfach unglaublich!

Frau in Sportklamotten am Strand. – ©About You
Wir sind bereit für eine Runde Yoga!
© About You
Yoga mit Matiamu by Sofia

Körper und Geist in Einklang bringen

Weitere Informationen

Yoga hilft ja bekanntlich dabei, sich zu entspannen und die Seele baumeln zu lassen. Wir empfehlen euch auf jeden Fall eine Online Yoga-Session mit der Bloggerin Sophia (Matiamu by Sofia). Hier bekommt ihr garantiert gute Laune und den benötigten Motivationsschub! Sie verstrahlt so eine positive Energie, also wenn ihr das braucht, dann folgt ihr am besten auch direkt auf Instagram oder probiert eins von ihren coolen Rezepten aus – das baut garantiert den Stress ab.

Tisch, auf dem zwei verschiedenen Kuchen und Café stehen.
Hmmm, bei so einem Kuchen kann man schwer widerstehen.
wie bei Pettersson & Findus

Schwedische Gemütlichkeit im Karlsons genießen

Kontakt Alter Steinweg 10, 20459 Hamburg 040 52598233
Öffnungszeiten Mo-Fr:09:00-16:00 Sa-So:0:00-17:00
Weitere Informationen

Was gibt es besseres, als ein leckerer Kaffee und ein gutes Stückchen Kuchen? Richtig, nichts! Bei Karlsons könnt ihr einen kleinen Ausflug nach Schweden machen und euch in dem gemütlichen Café so richtig wohlfühlen. Gerade an einem verregneten, stressigen Tag, wenn wir uns so richtig nach einem Heißgetränk sehnen, können wir uns hier ganz wunderbar mit Freunden oder auch einfach alleine hinsetzen und vom Sommer in Schweden träumen.

Pilze im Wald, die von der Sonne angeleuchtet werden. – ©Unsplash
Auf zum Pilze-Sammeln!
© Unsplash
Pfifferlinge, Steinpilze & Co.

Pilze sammeln

Weitere Informationen

Wart ihr schon mal Pilze sammeln? Das mag im ersten Moment vielleicht etwas komisch klingen, aber wie wäre es mit einem Ausflug in einem Wald um Hamburg herum, um euer Glück mal zu versuchen? Die Ruhe vom Wald alleine hilft uns, denn Alltagsstress zu vergessen und auch die Suche nach den Pilzen hat etwas beruhigendes an sich. So verbringt ihr viel Zeit an der frischen Luft und wer weiß, vielleicht reicht eure Ausbeute ja für eine leckere Suppe zum Abendessen?

Meditationsschale, die in der Hand einer Person liegt. – ©unsplash
Ommm!
© unsplash
Meditieren

Entspannt in den Tag starten

Meditieren kann man eigentlich zu jeder Tages- und Nachtzeit, aber wir finden es besonders gut, mit einer kraftvollen Meditation in den Tag zu starten und so dem Stress schon ein bisschen vorzubeugen. Wenn man sich morgens 10 Minuten nimmt, sich auf die eigenen Gedanken und Gefühle konzentriert, kann der Tag nur gut starten. Und meditieren kann jeder, denn es gibt super viele geführte Meditationen auf YouTube oder Spotify, die ihr kostenlos anhören könnt. Also, start your Day right und lasst euch vor allem nicht von jeder Kleinigkeit stressen. Jeder macht so gut er kann und fertig!